Zum Inhalt springen

studium wirtschaft und recht – Recht und Wirtschaft

Absolventen eines Wirtschaft und Recht Studiums finden zum Beispiel bei Verbänden, öffentlichen Einrichtungen und Verwaltungen auf Länder- oder Bundesebene Arbeit. Weitere potenzielle Arbeitgeber sind die Europäischen Union, Unternehmensberatungen oder politische Organisationen. Handel, Industrie und Handwerk bieten ebenfalls mögliche Tätigkeitsfelder nach dem Wirtschaft und Recht Studium.

3,8/5

Du interessierst Dich für Wirtschaft & Recht? Hier findest Du 63.601 Bewertungen zu 2.830 Studiengängen an 367 Hochschulen.

Wirtschaftspsychologie · Wirtschaftsrecht · Sportmanagement · Immobilienwirtschaft · Eventmanagement

Da du dich im Rahmen deines Wirtschaft und Recht-Studiums ausgiebig mit wirtschaftlichen Themen beschäftigt hast, sind auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzleien ideale Arbeitsorte für dich. Du kannst aber ebenso für Unternehmen arbeiten, indem du sie in ökonomischen Belangen vor Gericht vertrittst und sie beim Erstellen von Verträgen unterstützt. Die Einstufung ins Jura-Studium wird aber nur an

An den meisten Hochschulen, die einen Wirtschaft und Recht Studiengang anbieten, gehören ein Pflichtpraktikum oder sogar ein Praxissemester zum Studienplan. Meistens gibt es auch die Option, während des Studiums ins Auslandssemester zu gehen, in dem du dann aber eher Fremdsprachenkenntnisse als Praxiserfahrung sammeln wirst. Abgesehen davon

Wirtschaft und Recht Welche Bedeutung kommen Normen in unserem Wirtschaftssystem zu, und wie lassen sich wirtschaftliche Prozesse durch Normen steuern? Diese und ähnliche Fragen will der Bachelorstudiengang Wirtschaft und Recht beantworten, indem er Inhalte der Wirtschaftswissenschaften und der Rechtswissenschaften verknüpft und ihre Schnittstellen aufzeigt.

Im Hochschulbereich Wirtschaft & Recht an der FOM haben Berufstätige die Möglichkeit, zwischen steuerrechtlichen und wirtschaftsrechtlichen Studiengängen zu entscheiden. Darüber hinaus erweitern sie in beiden Bereichen ihr betriebswirtschaftliches Fachwissen, um Unternehmen fundiert und rechtssicher bei wirtschafts- und steuerrechtlichen

Wirtschaft und Recht bietet eine Kombination von betriebswirtschaftlichen und juristischen Lehrveranstaltungen. Studierende werden dadurch in die Lage versetzt, in der Praxis nicht nur wirtschaftliche, sondern auch rechtliche Aspekte von Problemen zu erkennen und diese erfolgreich zu lösen. Das Studium wird ergänzt durch Lehrveranstaltungen in Fachenglisch, Informatik und

Auch in Mannheim ist der Ansturm auf das Studium so groß, dass in den vergangenen Jahren mehrfach das Kontingent an Studienplätzen erhöht werden musste. So beliebt sind die Studienplätze an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Recht, dass mittlerweile auch private Hochschulen das Modell für sich entdeckt haben.

Zugangsberechtigt für ein Master-Studium Wirtschaft und Recht sind grundsätzlich alle Absolventen, die bereits über einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor) mit einer wirtschaftsjuristischen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Ausrichtung verfügen, wobei im letzten Fall ausreichende juristische Kenntnisse für das vorgenannte Masterstudium mit juristischem

Recht und Wirtschaft, Bachelor of Law (LL.B.) In der Praxis gibt es einen hohen Bedarf an Experten, die sowohl rechts- als auch wirtschaftswissenschaftlich argumentieren können. Der neue, grundständige Bachelorstudiengang „Recht und Wirtschaft“ bietet eine solche breit gefächerte, fundierte Ausbildung und bereitet für die Tätigkeit in

Wirtschaft und Recht Bachelor of Laws, Master of Laws / LL.B., LL.M. Der Master-Studiengang Wirtschaft und Recht bietet eine spezialisierte Ausbildung im Bereich Wirtschaft und Recht.

Bewerberportal: Interdisziplinär Denken und Studieren. Kommen Sie an die Viadrina und studieren Sie im Bachelorprogramm „Wirtschaft und Recht“ mit einer konsequent interdisziplinären Ausrichtung und integrierter Fremdsprachenausbildung, in einem besonders internationalem Umfeld mit Studierenden aus mehr als 40 Nationen.

Der Fachbereich Duales Studium bietet praxisintegrierende duale Bachelor-Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft und Technik sowie die berufsbegleitenden Master-Studiengänge „Prozess- und Projektmanagement“ und „General Management“ an. Dieses innovative Studienmodell zeichnet sich durch die erfolgreiche Verbindung von Theorie und Praxis im Rahmen eines Hochschulstudiums aus.

Der Studienplan für das Masterstudium Wirtschaft und Recht (§ 13) sieht vor, dass im Laufe dieses Studiums eine in Bezug auf den gewählten Studienzweig facheinschlägige Praxis in einem in- bzw. ausländischen Betrieb, einer öffentlichen Verwaltung bzw. einer Nonprofit-Organisation zur Erprobung und praxisorientierten Anwendung der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu absolvieren ist.

Der Masterstudiengang Wirtschaft und Recht ist durch die renommierte Akkreditierungsagentur Acquin akkreditiert. Das Prüfsiegel bestätigt den Studierenden, dass die Hochschule kontinuierlich im Hinblick auf die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Studiengang überprüft wird.

Das Masterstudium Wirtschaft und Recht im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht wird überwiegend als virtuelles Fernstudium mit interaktiven Online Vorlesungen an Samstagen durchgeführt und ermöglicht Ihnen ein erfolgsorientiertes Studium neben einer bereits bestehenden Berufstätigkeit (in Einzelfällen können die Veranstaltungen auch abends unter der Woche terminiert werden).

Mit Expertise für zwei Bereiche. Der Studiengang „Wirtschaft und Recht“ MBA/LL.M., ist ein weiterbildender Studiengang, mit dem der akademische Grad entweder des „Master of Business Administration“ oder des „Master of Laws“ erworben werden kann.

„Wirtschaft und Recht“ in Zweibrücken. Im modernen zukunftsweisenden Studiengang „Wirtschaft und Recht“ bringt die Kooperation der Hochschule Kaiserslautern mit dem Pfälzischen Oberlandesgericht das auf beiden Seiten vorhandene Expertenwissen zusammen, was wiederum für die spätere berufliche Laufbahn von Vorteil ist.

Ob Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement oder Ingenieurwissenschaften. Ob Bachelor, Master oder MBA, an der HWR Berlin haben Studieninteressierte die Wahl zwischen 55 Studiengängen. 11.193 Studierende haben sich schon entschieden.

Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität des Saarlandes hat ein eigenständiges konsekutives Bachelor- und Masterstudienangebot in Wirtschaft und Recht entwickelt, das neben wissenschaftlichen Grundlagen und Methodenkompetenz vor allem eine berufsfeldbezogene Qualifikation vermittelt.

Bei über 650 Hochschulstandorten und mehr als 20.000 Studienangeboten allein in Deutschland verliert man leicht den Überblick. Mit den studieren.de-Favoriten ist es vorbei mit dem Notizenchaos. Du kannst Deine Studienwahl bequem organisieren und behältst genau die Studienangebote und Hochschulen im Blick, die Dich interessieren.

Das Studium qualifiziert zur Ausübung von Berufen an der Schnittstelle von Wirtschaft und Recht wie der Steuer- und Unternehmensberatung, der Jahresabschlussprüfung oder der Administration von Rechtsanwaltskanzleien. Die Absolventinnen und Absolventen sind für die Mitarbeit in Personal- und Rechtsabteilungen von Unternehmen, etwa als

Autor: Wiwi Studieren

Berufsbegleitender Master-Studiengang im Bereich Wirtschaft und Recht an der FOM Hochschule. Berufsbegleitendes Master-Studium im Bereich Wirtschaft und Recht an der FOM Hochschule. Berufsbegleitender Master-Studiengang im Bereich Wirtschaftsrecht an der FOM Hochschule. Berufsbegleitendes Master-Studium im Bereich Wirtschaftsrecht an der FOM Hochschule.

Interdisziplinär Denken und Studieren. Die Viadrina bietet Ihnen die besondere Möglichkeit, in einem internationalen Umwelt zu lernen, zu leben und sich persönlich weiterzuentwickeln. Der Studiengang Recht und Wirtschaft | Wirtschaft und Recht ist konsequent interdisziplinär angelegt und kommt damit den Bedürfnissen vieler Unternehmen am Arbeitsmarkt, aber auch den Wünschen der

Der Fachbereich „Wirtschaft & Recht“ an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) wartet mit einer breiten Palette an Studiengängen und Abschlüssen, Themen und Qualifikationen auf. Ihm liegt ein „integrales“ Verständnis zugrunde. Demzufolge werden in seinem Studienangebot vor allem die Disziplinen „Wirtschaft“ und „Recht“ die Informationstechnologie und das menschliche

Herzlich Willkommen auf dem Studiengangsportal Recht und Wirtschaft! Auf unserem Studienportal finden Sie Informationen rund um den Bachelorstudiengang Recht und Wirtschaft in Bayreuth – für alle, die schon studieren oder es noch wollen. Studieninteressierte

International Business & Law (E) MCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH . Masterstudium » Innsbruck. Das Studium International Business & Law befasst sich mit den wechselseitigen Abhängigkeiten zwischen nationalen und internationalen Märkten und der Komplexität des transnationalen Unternehmertums an der Schnittstelle von Wirtschaft und Recht.

B.A. Politik und Wirtschaft Der Studiengang im Überblick Der Studiengang umfasst eine Regelstudienzeit von drei Studienjahren bzw. sechs Semestern. Der interdisziplinäre Ansatz wird vor allem durch das sogenannte Integrationsmodul gefördert. Das Studienvolumen beträgt 91 Semesterwochenstunden (SWS) im Rahmen von Veranstaltungen. Hinzu kommen Selbststudium und

Du interessierst dich für Wirtschaft und Recht? Hier kannst du mehr darüber lernen! Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung www.streamquiz.at Suchen. Einloggen

Studium aufgenommen ab Wintersemester 2017/18 bzw. gewechselt gemäß Erklärung zur Fortführung des Studiums nach der studiengangsspezifischen Ordnung für Studium und Prüfungen für den Stu­dien­gang Recht und Wirtschaft | Wirtschaft und Recht (Bachelor) vom 5.

Recht und Wirtschaft / Wirtschaft und Recht an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – hier gibt es Infos zur Regelstudienzeit, Zulassung, Bewerbung und Studienbeiträgen für den Bachelor of Laws / Bachelor Science.

Das Studium. Im Studiengang Wirtschaft und Recht erwerben Sie den Abschluss Bachelor of Arts nach 7 Semestern; Studiengang Wirtschaft und Recht kombiniert Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Jura

Wirtschaft und Recht im Überblick. Viele Unternehmen sind auf kompetente Fachkräfte mit Kenntnissen im Bereich Wirtschaft und Recht angewiesen. Mit einem Fernstudium, einer Weiterbildung oder einem Studium erwirbst Du das nötige Know-how in den Bereichen Wirtschaft und Recht. Damit qualifizierst Du Dich für eine Tätigkeit in den

Wirtschaft und Recht. Der Bachelorstudiengang Wirtschaft und Recht beruht auf einer Kooperation der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät. Das Studium setzt sich aus den drei Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften und Studium Fundamentale einschließlich der Bachelorarbeit zusammen.

Interdisziplinär denken und studieren. Wir freuen uns sehr, dass unser gemeinsam mit der Wirt­schafts­wissen­schaft­lichen Fakultät angebotene Bachelorstudiengang Recht und Wirtschaft | Wirt­schaft und Recht Ihr Interesse geweckt hat.

EU-Recht und der umfangreiche Bestand wirtschafts- bzw. handelsbezogener Rechtsakte der EU spielt dabei eine wichtige Rolle. Ein wichtiges Kapitel wirtschaftsrechtlicher Problemstellungen ist außerdem der Bereich Mergers and Acquisitions .

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der führenden privaten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland. Unter dem Dach der Universität profitieren die drei Fakultäten – EBS Law School, EBS Business School sowie EBS Executive School – von einer engen akademischen Verzahnung von wirtschaftswissenschaftlichen und rechtswissenschaftlichen Themen.

Worum geht es im dualen Studium Wirtschaft und Management? Das duale Studium Wirtschaft und Management vermittelt neben wirtschaftlichem Grundwissen auch Experten-Know-how und fachliche sowie soziale Kompetenzen im Management, die den Grundstein für den Weg in die Führungsetage eines Wirtschaftsunternehmens ebnen.

Das Doktoratsstudium „Wirtschaft und Recht“ bietet eine exzellente Möglichkeit der Auseinandersetzung mit dieser Querschnittsmaterie, die im klassischen Betriebswirtschaft- oder Jus-Studium nicht in diesem Ausmaß berücksichtigt wird.

Hallo, bin momentan auf der Suche nach einer Studienrichtung. Im Endeffekt hatte ich mich eigentlich für Wirtschaftsrecht entschieden, da das aber nur in Thüringen an einer FH unterrichtet wird, in einer Stadt in die ich nicht unbedingt will. entsteht nun die Frage wo der Unterschied zwischen Wirtschaftsrecht & Wirtschaft/Recht liegt.

Du willst „Wirtschaft & Recht“ studieren? Hier findest Du 249 passende Studiengänge an 34 Hochschulen und 264 Bewertungen.

Nach Abschluss eines Prüfungsverfahrens haben Sie innerhalb eines Jahres ein in den Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen mit den Abschlüssen Bachelor und Master näher geregeltes Recht (§30), Einsicht in die Prüfungsunterlagen zu nehmen (Klausureinsicht, Einsicht in Hausarbeitsbewertungen, Gutachten zur Abschlussarbeit).

Mit rund 3.000 Studierenden gehören wir zu den etablierten rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen Deutschlands. Mit 18 Bachelor-und Master-Studiengängen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir eine vielfältige Lehre für alle Gruppen von Studieninteressierten – auch mit flexiblen Angeboten für

Die beiden Berufsbereiche Wirtschaft und Recht sind in vielen Fällen eng miteinander verzahnt und bauen in Teilen auf ähnlichen Prinzipien auf. Wer sich für ein Studium in einem der beiden Bereiche entscheidet, kann bei guter Studienleistung eine erstaunliche Karriere beginnen. Doch auch als Erweiterung des eigenen Kompetenzspektrums sind solche Studiengänge sehr gefragt – öffnen sie

Re: Studium Wirtschaft UND Recht Bucerius Law School in Hamburg. Ist zwar eine Jura-Hochschule, aber das Einsatzgebiet der Absolventen ist sehr überwiegend in der Wirtschaft, bzw. das ganze Studium ist darauf ausgerichtet.

Der Masterstudiengang „Wirtschaft und Recht“ der Universität des Saarlandes bietet künftigen Betriebswirten, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch den Erwerb juristischer Kenntnisse erhöhen möchten, ein attraktives Studien- und Qualifizierungsangebot. Der Studiengang vermittelt fundierte betriebswirtschaftliche und juristische

Das Fach Wirtschaftslehre/Recht (W/R) bieten die Wirtschafts- und Rechtswissenschaftliche Fakultät gemeinsam an. Es soll dazu befähigen, Schülern und Schülerinnen im Gymnasium die wichtigsten Grundlagen wirtschaftlicher Zusammenhänge und entstehender Entscheidungsfragen sowie der rechtlichen Grundlagen des Zusammenlebens in Gesellschaft

Wirtschaft und Recht an der Diploma studieren Mit dem durch die AHPGS akkreditierten Master-Studiengang Wirtschaft und Recht mit dem Schwerpunkt Management befindet sich die DIPLOMA Hochschule konsequent auf dem Weg der gestuften Studiengänge gemäß Bologna-Vereinbarung.

Konzept des Studienganges. Mit Beginn des Wintersemesters 2006/2007 bieten die Juristische Fakultät und die Fakultät Wirtschaftwissenschaften der Technischen Universität Dresden in Kooperation einen neuen Masterstudiengang „Wirtschaft und Recht“ an. Er richtet sich an Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher wie juristischer Studiengänge.

Wirtschaft und Recht in Ausbildung und Praxis: Wirtschaft und Recht gehören in der Praxis untrennbar zusammen. Im Studium werden Wirtschaft und Recht gleichwohl überwiegend in getrennten Studiengängen gelehrt und am Ende stehen sich Betriebswirte und Juristen gegenüber. Ausbildungsziel unseres Studiengangs Wirtschaft und Recht ist die

Alles über das Studium an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (Universitäten). Die aktuellen Studiengänge im Überblick sowie Informationen zu Terminen, Fristen und Bewertung der Studienangebote.

Hinweis zum Datenschutz. Mit ‚OK‘ verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Wirtschaft & Recht Studium in Bielefeld – BWL und Wirtschaft & Recht Studium an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld absolvieren. Berufsbegleitend, in Teilzeit, dual oder verkürzt zum Bachelor of Arts (B.A).

Das Studium kann jeweils zum Wintersemester aufgenommen werden. Studieninhalte. Studienschwerpunkte sind der schriftliche sowie mündliche Gebrauch der gewählten Fremdsprachen und Deutsch, sowohl im akademischen Rahmen als auch im praktischen Umfeld und in Verbindung mit den Sachfächern Wirtschaft und Recht. Dabei reicht der Studienplan von

Recht für Studierende der Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre, für Wirtschaftspädagogen, Privatrecht für Studierende des Studiengangs Lehramt Wirtschaft & Recht mehr

Das Master-Studium Wirtschaft und Recht im Schwerpunkt Management wird überwiegend als virtuelles Fernstudium mit interaktiven Online Vorlesungen an Samstagen durchgeführt und ermöglicht Ihnen ein erfolgsorientiertes Studium neben einer bereits bestehenden Berufstätigkeit (in Einzelfällen können die Veranstaltungen auch abends unter der Woche terminiert werden).

Das Fernstudium Rechtsfachwirt mit Einsendeaufgaben, Präsenzphasen, Klausuren schließt nach drei Semestern mit der Rechtsfachwirtprüfung vor der Rechtsanwaltskammer (RAK) Berlin ab. Gegenstand der Prüfung sind Büroorganisation, Personalwirtschaft, BGB/ZPO & Zwangsvollstreckung, Kosten und Gebührenrecht. Zulassungsvoraussetzungen und Gebühren zur Teilnahme an der Prüfung regelt die

Fakultät für Wirtschaft und Recht Der Bewerbungswegweiser für die Bachelor-Studiengänge der Fakultät Wirtschaft und Recht unterstützt Sie Schritt für Schritt bei Ihrer Bewerbung für Studiengänge, die unter das Auswahlverfahren 2 fallen.

Studienbeginn: nur zum Wintersemester Das Fach ist zulassungsbeschränkt.Zum Wintersemester 2020/21 müssen sich deutsche (und ihnen gleichgestellte) Bewerber*innen ab Anfang Mai bis zum 15.Juli 2020 (Ausschlussfrist) online bewerben (DoSV der SfH): Für internationale Studienbewerber*innen (Ausländer*innen) ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung, die nicht aus den EU-/EWR