Zum Inhalt springen

gis bayern – Geoportal Bayern

Das Geoportal Bayern ist der zentrale Zugang zu Geodaten und Geodatendiensten der Geodateninfrastruktur (GDI) Bayern

Geoportal Bayern – anwendungen. Das Geoportal Bayern ist der zentrale Zugang

GeodatenOnline – Die Vetriebsplattform der Bayerischen Vermessungsverwaltung. Geodaten online bestellen Holen Sie sich die Digitale Flurkarte / ALKIS, hochgenaue Luftbilder und aktuelle Topographische Karten direkt auf Ihren PC – unkompliziert und schnell.

Der BayernAtlas ist der Viewer für Geodaten der Bayerischen Vermessungsverwaltung. Ob Privatanwender, Fachnutzer, mobile Nutzer oder als Anfahrtsplan für die eigene Homepage, der BayernAtlas liefert für jeden Anwendungsbereich eine Lösung.

BayernAtlas – Geoportal

Wir versorgen, verbinden und liefern Energie. Als verlässlicher Partner sowohl in der Kabel- und Rohrleitungstechnik als auch im Gas- Strom- und Ingenieurbau haben wir uns in den letzten Jahren bewiesen und etabliert.

IHK informiert über kommunale Bauplanungen. Ein neuer Service der IHK für München und Oberbayern informiert die Wirtschaft über baurechtliche Veränderungen an ihrem Standort.

GeodatenOnline – Die Vetriebsplattform der Bayerischen Vermessungsverwaltung. Bitte geben Sie Kennung und Passwort ein:

Auskunftstool Bauleitplanung Diese Anwendung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Bebauungs- und Flächennutzungspläne zahlreicher Gemeinden in Bayern.

Quantum GIS. Änderung Raumbezugssystem Transparenzdarstellung, Fachinfo-Abfrage Legendendarstellung Speicherung Bildinhalt (QGS) Einbindung: Shape, TIF u.a.

Ihr gesuchter Geodatendienst war nicht dabei? Weitere WMS/WFS – Dienste finden Sie auf den nachfolgenden Seiten: Geoportal Bayern GDI-Bayern

Geodatendienste. Einen umfassenden Überblick über die Geodatendienste der Geodateninfrastruktur Bayern erhalten Sie im Geoportal Bayern

Ausschnitt einer GIS-Karte Die LWF unterstützt die Beschäftigten der Forstverwaltung bei der Erfüllung zahlreicher Fachaufgaben. Im Bereich Natura 2000 ist die LWF als zentrale Stelle verantwortlich für die Erhebung, Verwaltung und Distribution von Geodaten.

Im Geoportal Bayern sind alle Dienste aufgelistet, die in der Geodateninfrastruktur Bayern verfügbar sind. Dort erhalten Sie beispielsweise auch den Zugang zu

Wir digitalisieren, vernetzen und vermessen Bayern Wir digitalisieren, vernetzen und vermessen Bayern Wir digitalisieren, vernetzen und vermessen Bayern Nur noch UTM. Schluss. Aus. Vorbei. – GK ist Geschichte. Die Bayerische Vermessungsverwaltung hat Schluss gemacht. Mit GK. Präziser ausgedrückt: Mit der Abgabe von Daten in der Projektion Gauß-Krüger. Ab heute, 16.1.2020 sind alle

Geoportal Bayern Das Geoportal Bayern ist das Tor zur Welt der Geodaten, Geodatendienste und Anwendungen (Georessourcen) der GDI Bayern. Das Portal bietet die Möglichkeit, nach Georessourcen verschiedener Datenanbieter in Bayern zu suchen.

Nicht angemeldet (anmelden) Open Data Portal des Freistaats Bayern. Nach Daten suchen

Über GeodatenOnline haben Sie die Möglichkeit online digitale Daten zu bestellen und sofort downzuloaden. Sind Sie noch kein Kunde bei GeodatenOnline, dann nutzen Sie unser Registrierungsformular.Nach Prüfung Ihrer Angaben erhalten Sie Ihre Kennung per E-Mail.

Datenschutzerklärung. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist dem Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) ein besonderes Anliegen, daher werden personenbezogene Daten von uns nur im notwendigen Umfang verarbeitet.

* oft als „Lageplan“ von Kunden bezeichnet. Für die Bauvorlage benötigen Sie einen beglaubigten Flurkartenauszug. Diesen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ehemals Vermessungsamt) oder bei Ihrer Gemeinde, sofern

In loser Reihenfolge stellen wir Ihnen hier (Themen-)Karten und Anwendungen von Partnern der GDI-BW vor. Die Themenkarte Bebauungspläne Baden-Württemberg gibt eine Übersicht über die in d

GeodatenOnline – Die Vetriebsplattform der Bayerischen Vermessungsverwaltung. Der WFS übermittelt die Vektordaten der Flurstücke, Gebäude und Bauteile aus

Energie-Atlas Bayern. Der Energie-Atlas Bayern ist ein Internet-Portal der Bayerischen Staatsregierung. Es stellt in Form von eng miteinander verzahnten, interaktiven Karten und Texten eine Fülle von Informationen zu erneuerbaren Energien, zur Energieeffizienz und zum Energiesparen kostenlos bereit.

FIN-Web nutzt zur Darstellung die Funktionalität geografischer Informationssysteme (GIS). Dies bedeutet, dass die Fachinformationen mit ihrem jeweiligen geografischen Bezug dargestellt werden können, wobei topografische Karten und Luftbilder der Bayerischen Vermessungsverwaltung im Hintergrund die Orientierung erleichtern. Je nach Maßstab

Der Web Feature Service liefert das klassifizierte Straßennetz nach ASB für die öffentlichen Straßen der Klassen Bundesautobahn, Bundesstraße, Staatsstraße und Kreisstraße mit Abschnitten und Stationen, die innerhalb des Bundeslandes Bayern liegen..

Der Zugriff auf Geoinformationen hat für die Rohstoffwirtschaft eine besondere Bedeutung: Die ortsgebundene Rohstoffversorgung konkurriert mit vielen anderen Raumnutzungsansprüchen, wie z.B. der Wasser-, Land- und Forstwirtschaft, dem Natur- und Landschaftsschutz, der Bau- und Straßenplanung etc.

Geoanwendungen. Mit Geoanwendungen können im Internet Geodaten visualisiert, erfasst oder verarbeitet werden. Unter diesem Begriff werden Fachauskunftssysteme, browserbasierte Viewer und Desktop-GIS aus dem Open-Source-Bereich angeboten. Fachauskunftssysteme bilden dabei ein gewisses Themenspektrum mit unterschiedlichen fachlichen oder regionalen Schwerpunkten ab.

WebOffice is not adapted for a browser HTML print ouptput. Please use the WebOffice print functionality to generate a printout of the map.

Geschäftsstelle GDI Bayern. Eine Geodateninfrastruktur schafft technische, organisatorische und administrative Grundlagen für die gemeinsame Nutzung, die Zugänglichkeit und die Verwendung von interoperablen Geodaten und Geodatendiensten. Zur Internetseite der GDI Bayern

Das Geoportal Bayern ist der zentrale Zugang zu Geodaten und Geodatendiensten der Geodateninfrastruktur (GDI) Bayern

Ein Desktop-GIS ist dagegen mit weitergehenden Funktionalitäten zur Erfassung und Bearbeitung von Geodaten ausgestattet. Die Eigenschaften der verschiedenen Anwendungen sind kurz beschrieben. Alle hier genannten Viewer und Desktop-GIS erlauben das Einbinden standardisierter Geodatendienste.

Geschäftsstelle GDI Bayern Eine Geodateninfrastruktur schafft technische, organisatorische und administrative Grundlagen für die gemeinsame Nutzung, die Zugänglichkeit und die Verwendung von interoperablen Geodaten und Geodatendiensten.

Das Geoportal Bayern bietet einen zentralen Zugang zu einer Vielzahl von Geodaten, Geodatendiensten und Anwendungen von staatlichen, kommunalen und privaten Anbietern aus Bayern. Neben Geobasisdaten umfasst das Angebot beispielsweise Themen wie Naturschutz, Denkmalschutz, Geologie, Verkehr oder Bauleitplanung. Geodatendienste können mit einem Klick im BayernAtlas visualisiert

Geoportal Bayern Das Geoportal Bayern ist das Tor zur Welt der Geodaten, Geodatendienste und Anwendungen (Georessourcen) der GDI Bayern. Das Portal bietet die Möglichkeit, nach Georessourcen verschiedener Datenanbieter in Bayern zu suchen.

Geodatendienste. Ein Geodatendienst ist eine standardisierte Internetanwendung, die speziell dafür konzipiert wurde, Daten mit Raumbezug über das Web auszutauschen. Zum Aufruf wird die Internetadresse (URL) des Geodatendienstes in ein Geoinformationssystem (GIS) oder in eine Webanwendung (zum Beispiel Kartendienst) eingebunden.

WebOffice is not adapted for a browser HTML print ouptput. Please use the WebOffice print functionality to generate a printout of the map.

Geofachdaten mit Bezug zum Liegenschaftskataster. NTv2-Datei BY-KanU Die Gitterdatei resultiert aus der internen ORTRA-Ausgleichung und weist eine Maschenweite von 1 Bogensekunde (ca. 30 Meter) auf. Die NTv2-Datei BY-KanU wird zum Download als Gesamtdatei für Bayern oder als eine Datei je Regierungsbezirk angeboten. Die Dateien stehen kostenfrei zum Download zur Verfügung.

FIN-Web nutzt zur Darstellung die Funktionalität geografischer Informationssysteme (GIS). Dies bedeutet, dass die Fachinformationen mit ihrem jeweiligen geografischen Bezug dargestellt werden können, wobei topografische Karten und Luftbilder der Bayerischen Vermessungsverwaltung im Hintergrund die Orientierung erleichtern. Je nach Maßstab ist eine Karte als Hintergrund

Der UmweltAtlas Bayern stellt Bürgern, Kommunen und Unternehmen raumbezogene Umweltdaten in einer innovativen Webanwendung zur Verfügung. Neben der großen Themenvielfalt bietet der UmweltAtlas Bayern eine sehr breite Palette an Funktionalitäten sowie eine intuitive Bedienung und Gestaltung. Der UmweltAtlas Bayern kann auch auf mobilen Geräten verwendet werden.

Der Zugriff auf Geoinformationen hat für die Rohstoffwirtschaft eine besondere Bedeutung: Die ortsgebundene Rohstoffversorgung konkurriert mit vielen anderen Raumnutzungsansprüchen, wie z.B. der Wasser-, Land- und Forstwirtschaft, dem Natur- und Landschaftsschutz, der Bau- und Straßenplanung etc.

Die Bayerische Vermessungsverwaltung registriert alle in Bayern durchgeführten Bildflüge und koordiniert deren Durchführung. Im Landesluftbildarchiv werden die Luftbilder einem möglichst großen Interessentenkreis zugänglich gemacht.

Beginnen Sie QGIS für Ihre GIS-Aufgaben zu verwenden Sich beteiligen. Gestalten Sie die Zukunft von QGIS mit Ihren Beiträgen. Mehr erfahren. Trainingsunterlagen und Referenzdokumentation. Neueste Community Nachrichten. Erfahren Sie mehr über das was im QGIS-Projekt und seiner Community los ist. Kommende Benutzer- & Entwicklertreffen. 24th Contributor Meeting in ’s-Hertogenbosch, March, 13th

DE-BY-SBV_INSPIRE_Viewservice_Strassennetz Dieser INSPIRE Darstellungsdienst des klassifizierten Straßennetzes Bayerns enthält alle Europastraßen, Bundesautobahnen, Bundesstraßen, Staatsstraßen, Kreisstraßen und Kreisstraßen aus der Straßeninformationsbank TT-SIB.

Entwicklung moderner GIS. 1962 wurde das erste moderne GIS in Ottawa durch das Department of Forestry and Rural Development entwickelt. Dr. Roger Tomlinson entwickelte ein GIS namens Canada Geographic Information System (CGIS).

Web Map Services. Web Map Services (WMS) stellen dem Nutzer Geodaten als Rasterbild per Inter- bzw. Intranet zur Verfügung. Auf einem Server werden dazu die (z. B. je nach aktuellem Bildschirmausschnitt) seitens des Nutzers benötigten Daten ermittelt, in ein internetfähiges Rasterformat (z.B. png, jpeg) umgerechnet und an den Nutzer übertragen.

Geoportal Bayern. Im Geoportal Bayern können Sie nach Geodaten, Geodatendiensten, Anwendungen und analogen Produkten recherchieren oder auch Karten, Luftbilder und weitere Geodaten nach Ihren eigenen Wünschen visualisieren und kombinieren.

Das Geoinformationssystem der Landes- und Regionalplanung in Bayern ist das Fachauskunftssystem RISBY (Rauminformationssystem Bayern).. RISBY bietet eine Vielzahl von Funktionalitäten, wie Messen von Entfernungen und Flächen, Maßstabsveränderung sowie Abfrage von Sachdaten.

Die Amtlichen Topographischen Karten 1:25 000 zeigen Bayern im Detail. Zur individuellen Freizeitgestaltung bietet Ihnen die ATK25 einen vielfältigen Karteninhalt mit aktuellen Wander- und Radwegen. ATK25

Mit dem UmweltAtlas Bayern stellt das Bayerische Landesamt für Umwelt verschiedene raum- und ortsbezogene Umweltdaten zur Verfügung. Hierfür wird auch der Begriff Geofachdaten verwendet. Die Informationen werden in einer Karte dargestellt. Die Daten werden aktualisiert.

Offene Geodaten. Das Landesprogramm „Offene Geodaten“ wurde am 9. Februar 2016 vom Kabinett beschlossen. Damit werden in Thüringen Schritt für Schritt offene Geodaten aller Behörden ohne Zugangsbeschränkungen mit einer einfachen, einheitlichen und leicht verständlichen Lizenz im Internet zur Verfügung gestellt.

 · PDF Datei

2 Leitfaden für kommunale GIS-Einsteiger Der Leitfaden für kommunale GIS-Einsteiger wendet sich an diebayer i- schen Kommunen: Gemeinden, Märkte, Städte und Landkreise. Er gibt auf knapp 70 Seiten eineÜbersicht über Anwendungen, Nutzen und Technologie geographischer Informationssysteme sowieTipps und Empfehlungen zur Vorgehensweise bei der Einführung kommunaler GIS.

GIS GmbH. Datenschutzerklärung Aktuelles Kontakt Website. Partner WEBSHOP. Direkt zum Seiteninhalt. Jagdpachtverwaltung – Software für Jagdgenossenschaften. Software für Jagdgenossenschaften. Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unserem Informationsangebot! Auf diesen Seiten können Sie sich umfassend über die Leistungsfähigkeit der Software

Das BAYSIS-Kartenfenster ist ein interaktives, webbasiertes Geoinformationssystem (WebGIS), das keine zusätzliche Softwareinstallation beim Nutzer erfordert.

Geoportal. Im Geoportal Bayern sind alle Dienste aufgelistet, die in der Geodateninfrastruktur Bayern verfügbar sind. Dort erhalten Sie beispielsweise auch den Zugang zu Geobasisdaten (z.B. topographische Karten).

Bodenrichtwerte Bayern Die Anwendung „Bodenrichtwerte Bayern“ stellt Informationen zu Bodenrichtwerten in Bayern über ein Internet-Portal zur Verfügung. Vor dem Hintergrund der amtlichen Karten und Luftbilder werden die Zonen mit einheitlichen Bodenrichtwerten dargestellt. Durch Anklicken sind die vom Gutachterausschuss freigegebenen

80525 München, [email protected] Haftungsausschluss: Die Inhalte dieser Website werden mit großer Sorgfalt gepflegt. Fehler in der Bearbeitung und Darstellung sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an Referat 101: [email protected]

Weiterhin stellt das Geoportal Brandenburg sowohl für Einsteiger als auch für Experten eine umfangreiche und ständig aktuelle Informationsquelle dar. Mit wenigen Klicks finden Sie klar strukturierte und verständliche Informationen über die Geodateninfrastruktur, INSPIRE und deren regionale und überregionale Umsetzung.

Navigation ein-/ausblenden

map.apps – innovative apps for web & mobile. Umweltatlas. Wird geladen